A&C Hacker GmbH - Startseite

/ Reparaturarbeiten

 

Böcker Anhängerkran

Gerne stellen wir Ihnen unseren neuen Anhängerkran des Herstellers Böcker vor. Dieser kann für fast jedwede Art aufgestellt und verwendet werden. Für Informationen und Rückfragen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.




Reparaturen

Unser Team übernimmt kleinere Reparaturen wie den Austausch eines kaputten Dachziegels bis hin zur komplexen Aufarbeitung der Dachhaut. Auch bei Kleinreparaturen besichtigen unsere Dachdeckermeister das gesamte Dach nach weiteren Schadstellen und geben Ihnen eine Empfehlung für notwendige Maßnahmen.

Wartung

Regelmäßige Inspektion – und auch Pflege – bedeutet den Erhalt des optimalen Zustandes von Dach und Außenwand. Sturm, Erschütterungen und Temperaturwechsel greifen die Oberfläche an, führen zu Rissbildungen und beschädigen An- und Abschlüsse. Hier dringen Wasser, Schmutz und Flugsamen ein. Diese Verunreinigungen bleiben normalerweise unentdeckt, da sich diese Veränderungen nur bei der Dachbegehung dem geübten Auge zeigen. Mit der Zeit führen diese Verletzungen zu umfassenden Folgeschäden.
Eingedrungenes Wasser kann bei Frost Teile des Daches aufbrechen, bei warmer Witterung hingegen führt eindringende Feuchtigkeit zu Fäulnis oder Schimmelbildung.


Schon gecheckt?

Wir haben am Projekt „DachCheck“ des Bayerischen Dachdeckerhandwerks teilgenommen.

Da eine regelmäßige Überprüfung Ihres Hausdaches und der dazugehörenden Komponenten von enormer Wichtigkeit ist, empfehlen wir Ihnen den „DachCheck“.

Der erste Eindruck zählt.
Der DachCheck ist eine erste Inaugenscheinnahme des Daches und seiner Komponenten. Für die Fachleute von Dachdecker-Innungsbetrieben verrät oft schon dieser erste Blick auf das Dach eine ganze Menge über seinen Zustand.
Die Dach-Experten wissen aus ihrer langjährigen Erfahrung, wo bei welchem Dach ganz genau hingeschaut werden sollte. Einige Stichproben verraten schon, in welchem Zustand Lattung und Konterlattung sind. Ein Profi-Blick auf Dachrinnen, Fallrohre, Dachfenster, Kamineinfassung und Schneefangsysteme genügt oft, um deren Zustand erstmalig beurteilen zu
können – oder um dem Hausbesitzer zu raten, hier zeitnah eine Schadensbehebung ausführen zu lassen.

Gut für alle!
Der Nachweis einer regelmäßigen fachmännischen Dachüberprüfung schützt Hausbesitzer auch vor möglichen Kürzungen von Versicherungsleistungen bei der Gebäudeversicherung. Die Leistungspflicht besteht oft nur, wenn der Versicherungsnehmer gemäß den Allgemeinen Vertragsbedingungen seinen „Obligenheitspflichten“ nachgekommen ist. Zu diesen Pflichten kann es auch gehören, das Schadensrisiko so weit wie möglich z. B. durch eine Dachwartung zu minimieren.
Darüber hinaus schützt der DachCheck langfristig die Versichertengemeinschaft vor permanent steigenden Prämien zur Gebäudeversicherung. Denn regelmäßig gewartete Dächer sind wind- und wettersichere Dächer.


Drohnen über Dächern

Die Beurteilung eines Gebäudes wird heute aus vielfältigsten Gründen erforderlich; im Rahmen eines Gutachtens bei Schadensfällen, für die Gebäudeenergieberatung, Angebotserstellung, Auftragsvorbereitung, effiziente Planung von Reparaturen, Wartungen und Dachinspektionen. Im Gegensatz zu gut zugänglichen oder von außen gut einsehbaren Bereichen eines Gebäudes ist das Dach, insbesondere bei aufwendiger Dachgeometrie, deutlich schlechter zu beurteilen. Oft verhindern auch andere Gebäude, Bauteile oder in der Nähe stehende Bäume die volle Einsehbarkeit aller Bereiche. Selbst dann, wenn das Gebäude frei steht, wird oft ein Fernglas oder ein gutes Teleobjektiv benötigt, um Dachdetails genau zu betrachten. Das Einsehen von Rinnen oder Anschlussbereichen ist selbst dann nicht immer möglich. Es fehlt einfach die Perspektive von oben.

Die Gängige Praxis …

ist in solchen Fällen die Begehung des Daches unter Anseilschutz oder im Einsatz einer Hubarbeitsbühne. Bei all dem fallen in der Regel hohe Geräte- und oder Lohnkosten an.

Die Alternative …

Bei der AR. Drohne, aktuell in der Version 2.0, handelt es sich um einen Quadrocopter, der eigentlich als Spielzeug gedacht ist. Durch sine 4 seitlich angebrachten Motoren mit horizontalen Probellern hat er ähnliche Flugeigenschaften wie ein Hubschrauber.

Der Clou der Drohne ist aus Sicht des Dachdeckers die Kombination von 2 Eigenschaften: die eingebaute, hochauflösende Kamera mit Weitwinkellinse, die waagerecht nach vorne herausschaut, und die herausragenden Flugfähigkeiten.

Was bedeutet das im Einsatz?

Das Bild der Kamera wird direkt auf das Display des Smartphones (Pads) übertragen und zeig alles in Echtzeit. Die entsprechende App kann kostenlos heruntergeladen werden. So entsteht die Möglichkeit, Filme oder Fotos auszunehmen und auf dem Smartphone (Pads) oder direkt auf einem USB-Stick in der Drohne zu speichern.